Aktuelle Nachrichten und Historie

zur Übersicht

Blanke Briefhüllen unterstützt das Therapeutikum

PRESSEMITTEILUNG

Auch in diesem Jahr hat die Blanke Briefhüllen GmbH wieder an ein Unternehmen aus der Region gespendet. Das THERAPEUTIKUM betreut jährlich über 400 psychisch kranke Menschen und hilft ihnen bei der sozialen und beruflichen Eingliederung.

Da bei jedem Rehabilitanden eine individuelle Therapie und ein eigenes Trainingskonzept notwendig sind, ist die Rehabilitation aufwendig und kostenintensiv.  Mathias Blanke erklärt die Gründe für die Spende so: „Besonders die Stärkung der Eigenverantwortung und die Erweiterung der Handlungsfähigkeit bei den Betroffenen durch das THERAPEUTIKUM hat mich sehr beeindruckt und letztlich überzeugt, dieses Jahr unsere Spende hierhin zu geben.“

Zusätzlich zu der Unterstützung vom Unternehmen selbst, konnten die einzelnen Mitarbeiter Überstunden beisteuern, die dann von Blanke Briefhüllen in Geld umgewandelt und damit die Spende aufgestockt worden ist. Jeder im Unternehmen war gerne bereit mal eine Stunde länger zu arbeiten, um sie dann dieser guten Sache zu spenden. „Vor Weihnachten ist sowieso soviel Arbeit angefallen und gerade zu dieser Jahreszeit denkt man besonders an andere und ist gerne bereit etwas zu geben“ erklärt Sophia Nagy ihre Spende.

Dabei ist einiges zusammengekommen. 3.660 Euro gehen an das THERAPEUTIKUM.

Mit diesem Betrag wurden im Unternehmensbereich RPK (medizinische und berufliche Rehabilitation) PC zur Durchführung des kognitiven Trainings angeschafft. Mit diesem computergestützten Trainingsprogramm wird u. a. vorrangig die Konzentrations- und Merkfähigkeit mit Alltagsbezug geübt.

Kontakt:
Blanke Briefhüllen GmbH
Ochsenbrunnenstraße 8
74078 Heilbronn
Telefon 07131. 3899-500
Telefax 07131. 3899-610


www.brief-huellen.de

Spendenübergabe 19.12.2012 Mathias Blanke, Martina Wieland